Governance

Offene Architektur

Die Governance entspricht den Standards der Unabhängigkeit, Transparenz, Sorgfalt und “Best Practices“, die im Bereich der privaten Altersvorsorge unerlässlich sind.

Die Plattform hat ihre Governance um drei Achsen herum entwickelt: die Geschäftsleitung, die Abteilung für Marketing und Kommunikation und die Direktion für Kapitalanlagen.

Vorsitzender der Geschäftsführung und ​Leiter der Geschäftsentwicklung

Pasquale Zarra, CEO

Leiter Marketing und Kommunikation

Laurent Pittet, geschäftsführender Direktor

Marketing Ausschuss

Laurent Pittet, Pittet Communication
Guillaume Duvernay, Mirabaud & Cie
Pierre Lingjaerde, unabhängiges Mitglied
Vadym Lupo, Aromed
Frédéric Luyet, unabhängiges Mitglied

Vorsitzender der Anlageausschuss

Jean-Sylvain Perrig, Gründer und Geschäftsführer, Premyss AG

Gouvernance

Der Betrieb der lemania-Plattform wird von der Stiftung FLLP überwacht. Das Board setzt sich aus Vertretern des Hubs zusammen und umfasst auch unabhängige Partner.

Ratsvorsitzender

Alexandre Michellod, Gonet & Cie

Stellvertretende Ratsvorsitzende

Roxane Ecoffey, Gonet & Cie

Mitglieder

Frédéric Leguillon, Gonet & Cie
Nicolas Gonet, Gonet & Cie
Louis Fauchier-Magnan, Mirabaud & Cie

Unsere Nachrichten

Unsere Governance-Politik legt großen Wert auf Transparenz und Information. Die lemania – pension hub ist eine dynamische Initiative, die sich ständig weiterentwickelt. Sie enthält eine Fülle von Nachrichten. Wir schlagen vor, dass Sie es über diese Website verfolgen, wo Sie unsere neuesten Nachrichten entdecken können. Sie können sich auch für unseren elektronischen Newsletter anmelden.

Lesen Sie unsere neuesten Nachrichten